Donnerstag, 12. Juni 2014

Food ideen für Kalorienkiller-Tage (Teil1)

In den nächsten Artikeln werde ich euch Vorschläge für eure Mahlzeiten vorstellen. Dabei handelt es sich um Anregungen. Ihr sollt nicht täglich alles verzehren, was ich euch aufgelistet habe. Stellt euch eure Mahlzeiten nach euren Vorlieben zusammen und achtet darauf, dass ihr täglich eine reichliche Auswahl an Kalorienkiller in euren Mahlzeitplan einbaut.
Genießt eure Mahlzeiten in einer ruhigen und entspannten Atmosphäre!

Frühstück

relativ Kohlenhydratreich mit niedrigem glykämischen Index und ausreichend Eiweiß.

-Grobkörniges Vollkornbrot oder Knäckebrot (Quell-/Ballaststoffe)

-Diätmagarine (Ungesättigte Fettsäuren) oder MCT-Magarine  (MCT-Fette)

-Harzer Käse (Protein und Kalzium)

-Ein Glas Tomatensaft oder andere Gemüsesäfte mit Chili oder Tabasco (Capsaicin)

-Kaffee (Koffein) mit Süßstoff und entrahmter Milch Milch (Kalzium) oder schwarzer/grüner Tee (Koffein) mit Süßstoff und Zitronensaft (Vitamin C)

-Obst z.B. Grapfruit,Johannisbeeren (Vitamin C, Quell-/Ballaststoffe) oder auch Äpfel (Pyruvat)

Morgen kommt Teil 2 meiner Food ideen für Kalorienkiller-Tage

Viel Spaß beim ausprobieren
Eure Kathi:)

Kommentare:

  1. Ich probiere das ab jetzt mal aus! Finde deinen Blog toll weiter so :)

    AntwortenLöschen
  2. Guten Tag,

    Wir verkaufen Maßgeschneiderte Brautkleider, Abendkleider, Abiballkleider und Kleider für besondere Anlässe auf unserer Webseit. Wir haben Ihre Webseite gefunden, und wir hoffen eine kooperative Geschäftsbeziehung mit Ihnen aufzubauen.

    Wir wollten wissen ob Sie für uns einen Post schreiben könnten und/oder einen Banner auf Ihrer Webseite möglich ist.

    Wenn Sie interessiert sind bitte kontaktieren Sie uns an: miaberlinmarketing@yahoo.com
    Wir freuen uns von Ihnen zu hören
    Beste Grüsse

    AntwortenLöschen